Freitag, 2. Juni 2017

Programmübersicht
Suche

Legende:
SGC
SGACT
SGT
SGVC
SALTC
SGH
ARS
SGG
Kurs
Video

  • INTERAKTIV
  • INTERAKTIV
  • Patronat der Schweizer Sektion des International College of Surgeons
  • 9:45
    -
    10:00
    Pause
  • Ko-Moderation: M. Jakob (Basel), F. Saxer (Basel)

    INTERACTIV

    Ablauf
    Die Vertreter des «Establishments» sollen die Gelegenheit bekommen, ihren Standpunkt darzulegen und das Publikum soll ebenfalls animiert werden – durch anonyme TED Befragungen – seine Meinung zum Ausdruck zu bringen.

    Die Exponenten der Jungen Chirurgen, Viszeralchirurgie, Allgemeinchirurgie, Traumatologie, Gefässchirurgie/Thoraxchirurgie, Orthopädie und Notfallmedizin sind eingeladen, ihre Standpunkte zu vertreten. Geplant ist eine kurze, 5-minütige Präsentation der Fachleute (einzig die Vertreter der Jungen Chirurgen – Dr. Shamdasani und Herr Isamil haben zusammen 10 Minuten) mit anschließender Diskussion

    Statements von je 5 Minuten zu den obengenannten Aspekten/Visionen der Gesellschaften durch
    Prof. D. Oertli, Universitätsspital Basel, Präsident SGVC
    Prof. F. Dick, Kantonsspital St. Gallen, Vertreter SGG/SGT
    Dr. M. Arigoni, Ospedale Regionale di Locarno, Vizepräsident SGACT
    Dr. R. Sieber, Kantonsspital St. Gallen, Vorstandsmitglied SGNOR
    Dr. N. Renner, Kantonsspital Aarau, Vertreter der Traumatologie
    PD Dr. K. Eid, Kantonsspital Baden, als Vertreter der SwissOrthopedics
    Dr. C. Westerhoff, CCO Privatklinikgruppe Hirslanden, Zürich
    Dr. S. Shamdasani, Universitätsspital Basel, und pract. med. O. Ismail, Kantonsspital
    Glarus, als Vertreter der jungen Oberärzte/jüngeren Kolleginnen und Kollegen

    Diskussionsrunde
    Diese wird moderiert durch Prof. Th. D. Szucs, European Center of Pharmaceutical
    Medicine, Universität Basel, Basel
  • Mit TED-Gewinnspiel am Ende der Sitzung
  • 12:00
    -
    12:30
    Pause
  • 14:00
    -
    14:15
    Pause

  • 15:45
    Kongressende
keyboard_arrow_up